ARBEITSWEISE

Coaching ist ein persönlicher Beratungs- und Begleitungsprozess, in welchem wir Sie unterstützen, Herausforderungen zu begegnen oder eine Situation zu verändern, um sich weiterzuentwickeln. 

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Sie mit Ihrer aktuellen Situation und Ihrer Fragestellung. Ihre individuellen Qualitäten und Ressourcen zu beleuchten und zu stärken, sind uns besonders wichtig.

...Gesprächsablauf

1. Erstgespräch
Im Erstgespräch, welches zwischen 60 und 90 Minuten dauert, lernen wir uns gegenseitig kennen. Sie schildern uns Ihr Anliegen und wir erläutern Ihnen unsere Arbeitsweise. Wir erarbeiten zusammen einen Kontrakt, in dem ein klarer Auftrag sowie finanzielle und organisatorische Eckpunkte festgehalten werden. Das Ergebnis wird eine ausführliche Bestandsaufnahme und die Zielsetzung für die weiteren Sitzungen sein.

2. Coaching-Sitzungen
Die eigentlichen Sitzungen, in denen wir an Ihren Themen arbeiten, dauern im Normalfall 90 Minuten. Wir beginnen immer mit einer ganz kurzen Bestandsaufnahme und einer kurzen Zielbesprechung für die aktuelle Sitzung. Meistens geben wir Ihnen eine kleine „Hausaufgabe“ mit auf den Weg. Regelmässige Auswertungen des Prozesses erlauben eine systematische Überprüfung der Zusammenarbeit. 

3. Dauer, Anzahl Sitzungen 
Die Anzahl der Sitzungen ist abhängig von Ihrer individuellen Ausgangslage, Ihrem Thema und Ihrer Zielsetzung. Manchmal reicht eine Sitzung, manchmal braucht es mehrere Sitzungen.  


4. Vertraulichkeit im Coaching 
Wichtig Wir legen in jedem Zeitpunkt grossen Wert auf Verschwiegenheit und Diskretion. So können Sie auch mal Dinge ansprechen, die Sie gegenüber Kollegen, Vorgesetzten nicht äussern möchten.

Alles was wir besprechen, bleibt unter uns! Dies gilt auch für Coachings im Auftrag Ihres Arbeitgebers.

Wann dürfen wir Sie begleiten und unterstützen? Was ist Ihr Anliegen? Nutzen Sie unser Wissen für Ihre Persönlichkeitsentwicklung oder Ihr Unternehmen. Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.